Archiv für den Tag: 30. Juni 2013


Wir sind anders – der Rollstuhl ist immer dabei 2

Oft lese ich von Familien mit kleinen Kindern die etwas Besonderes sind. Oft haben diese ein kleines Handycap manchmal ein ganz großes. Ich lese von Wünschen und Hoffnungen, die oft zerstört werden. Beziehungen gehen in die Brüche, weil diese an der oft zermürbenden Alltagssituation scheitern. Viele können nicht akzeptieren, nicht verstehen warum das Schicksal zu geschlagen hat. Wie soll man das auch verstehen. Verzweifelte Eltern […]