Der Duft der Veilchen


Wenn ich zur Zeit in den Garten gehe weht mir dieser süßliche Duft um die Nase. Süß und schwer liegt er in der Luft und verkündet den Frühling.

Duftveilchen

Das Duftveilchen ( Viola Odorata) welches in meinem Garten ein Zuhause gefunden hat blüht im März und April und bildet einen richtig schönen blauen Teppich wenn es ungestört wachsen darf. Mit etwas Glück blüht es auch nochmal im Herbst. Ich hatte im letzten Jahr dieses Glück und freute mich bis in den Oktober hinein über dieses wunderschöne kleine Blümchen.

Das Veilchen ist oft in Bauerngärten oder in der freien Natur zu finden oder es hat Glück und findet einen Liebhaber wie mich, der es hegt und pflegt, dann muß es nicht unbedingt auf den Bauerngarten warten. Auch in der Musik ist das kleine blaue duftende Etwas vorhanden. Bereits 1923 komponierte Robert Stolz das Lied “ Wenn die kleinen Veilchen blühen“  Ich denke bei Veilchen auch immer an meine

Kindheit und an die Poesiealben die es damals gab. Kleine Bildchen und ein Gedicht oftmals  auch über das Veilchen wurden in das Büchlein geschrieben.

In meinem Frühlingsgarten, der kein Bauerngarten ist gibt es neben Veilchen noch einiges zu sehen. Ein kleine Spleen von mir sind die Wurzen, die gibts bei mir in meiner Feierabendecke, diese habe ich mir im letzten Jahr mit Hilfe von meinem Mann gestaltet. Jetzt im Frühling ist es noch etwas kahl aber in einigen Wochen findet man dort auch noch diverse Kübelpflanzern wie Olive, Zitrone,Wandelröschen.

 Wurzenmeine Feierabendeckealte Weinkiste

Deko im Garten

Auch meine Sandecke oder wie immer man so etwas nennen mag nimmt so langsam Gestalt an. Das ist übrigens der sonnigste Ort im Garten und auch der windgeschützteste. Sonne tanken in einer Atmosphäre wie im Urlaub, das möchte ich erreichen. Die Pflanzen müssen noch etwas wachsen, aber der Liegestuhl hat schon seinen Platz gefunden.  Auch zwei farbenfrohe Stühle habe ich letzte Woche in einem Baumarkt gefunden und konnte diese einfach nicht dort lassen. Wie findet ihr die Farben? Ich finde sie toll.

Stühle

Frühling ist ja so toll, für mich die schönste Jahreszeit, frei  nach dem alten Volkslied ( Jetzt fängt das schöne Frühjahr an und alles fängt zu blühen an) dessen Verfasser mir leider nicht bekannt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.