Die Danone Molkerei, die neueste Produktvariante von Danone

Joghurt ist nicht gleich Joghurt und auch die Geschmäcker sind unterschiedlich. Deshalb hat sich die Firma Danone aus München in den letzten Monaten mit einer neuen Produktlinie befasst. Es wurden viele Verbraucher und Experten befragt um gemeinsam mit der 90 jährigen Erfahrung dem perfekten Joghurt zu kreieren. Der Name der neuen Produktfamilie wurde gefunden und wird ab 1.6.2013 in den Kühlregalen  des Handels zu finden sein.

„Die Danone Molkerei“

So heißt die neue Produktfamilie und besteht aus drei verschiedenen Variante

Unser Original, Unser Sahniger, Unser Fruchtiger

Ich gehöre zu den ausgewählten Personen die schon vorab zwei der neuen Sorten testen durfte und bin begeistert. Mein Favorit ist “ Unser Sahniger“ Auch wenn dieser natürlich gleich ein paar Kalorien mehr hat. Das Geschmackserlebnis ist toll und der Joghurt schmeckt nach mehr.Im unteren Bereich befindet sich das Fructus obendrauf der Joghurt. So hat man die Wahl ob man das ganze vermischt oder Schichtweise verzehrt.

 

Auch “ Unser Fruchtiger ist sehr gut gelungen, hier gibt es echte Fruchtstückchen. Die Variante “ Unser Original“habe ich noch nicht probiert, werde das jedoch tun sobald der Joghurt im Handel ist. Besonders gut finde ich die Angabe des Herstellortes auf den Bechern. Der Sahnige wird zum Beispiel in Rosenheim hergestellt. Auch ein QR Code befindet sich auf den Bechern, so kann man wenn man ein Smartphone besitzt zahlreiche Informationen abrufen.

Im Zuge der Neueinführung “ Die Danone Molkerei“ entstand auch eine neue Website die ich Euch empfehlen kann.

Meine persönliche Meinung: Danone geht hier einen Weg der dem Verbraucher gefallen wir, denn auch die Qualität wird bei Danone ja besonders gut umgesetzt. Nun hoffe ich daß auch das Preis-Leistungsverhältnis kundenfreundlich ist, dann werde ich bestimmt diese Joghurts kaufen, denn geschmacklich sind diese top.

Ein Gedanke zu „Die Danone Molkerei, die neueste Produktvariante von Danone

  • 9. Mai 2013 um 17:07
    Permalink

    Ich darf die Joghurts auch probieren. Ich habe zwar erst zwei Sorten durch, bin davon aber geschmacklich schon mal ganz begeistert. Allerdings bin ich auch auf den Verkaufspreis gespannt! LG Andrea

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.