Farbrezepte von Tim Mälzer

Vor kurzem habe ich Euch von meiner Wandgestaltung im Wohn – Essbereich berichtet. Zimt und Zucker an der Wand ein Farbrezept von  Alpina und Tim Mälzer. Nun am Freitag habe ich es wieder getan. Die Renovierung des Zimmers meiner Tochter stand an. Ein Geburtstagsgeschenk der besonderen Art. Näher möchte ich darauf nicht eingehen.

Der Farbwunsch meiner Tochter war blau. Nicht mehr und auch nicht weniger blau halt. Also los gehts genau 6 Stunden für die Wandgestaltung eines besonderen Zimmers. Der erste Schritt für mich im Eiltempo in den Baumarkt und die Farbe aussuchen, durch die vorgegebene Farbwahl meiner Tochter ja nicht sehr schwer. Der Papa räumt schon mal das Bett und andere Utensilien eines Mädchenzimmers beiseide und deckt den Rest mit Folie ab. Der Baumarktbesuch meinerseits endete fast im Fiasko weil ich die richtige Farbe nicht fand. Denn auch ich hatte so meine Vorstellung, denn wenn schon blau dann aber bitte wieder ein Farbrezept von Tim Mälzer. Wieso wollt Ihr wissen. Das ist schnell erklärt, die Farben streichen sich einfach super, riechen überhaupt nicht, haben den Umweltengel, schauen einfach toll aus und sind sehr ergiebig.

Ein ganz netter Mitarbeiter des Baumarktes wußte jedoch ganz genau wo ich meine Wunschfarbe finde und war auch sehr hilfreich beim Aussuchen der Blümchen und Vögelchen die ich noch an die Wand bringen wollte. Nein es wird kein Kleinmädchenzimmer.

Wieder Zuhause hatte mein Mann schon angefangen die Decke weiß zu streichen . Auch ich griff zur weißen Farbe und bereitete den Untergrund für die Vögel  und Blumen vor. Dann endlich die blaue Farbe wurde geöffnet und zwei  Wände wurden komplett blau der Rest wiederum weiß.

Nach nur drei Stunden war das Zimmer gestrichen und die etwas nervige Arbeit des Saubermachens kostete auch nochmal fast 1,5 Stunden. Der Rest der Zeit ging für das Anbringen der Gardinen und der Vögel und Blumen drauf.

Genau zwanzig Minuten bevor meine Tochter nach Hause kam haben wir die Rollos runtergelassen und die Zimmertür verhängt. Es ist ja Ihr Geburtstagsgeschenk welches sie natürlich erst am Samstag bekam.

Freudentränen unserer Tochter und begeisterte Blicke der Geburtstagsgäste haben uns sehr gefreut.

Farbe Kaiserwetter/ Tim Mälzer

Farbe Kaiserwetter / Tim Mälzer

Ach übrigens wir haben die Farbe Kaiserwetter verwendet. Ein Farbrezept von Tim Mälzer. Eine tolle frische Farbe wie ich finde.

Mir gefallen ja noch einige Farben aus dieser Serie und na wir haben noch zwei Räume die demnächst gestrichen werden, mal schauen ob ich mich wieder für die Farbrezepte entscheide. Habt Ihr Vorlieben bei der Wandgestaltung oder entscheidet Ihr wie ich ganz spontan.

3 Gedanken zu „Farbrezepte von Tim Mälzer

  • 4. Februar 2013 um 9:19
    Permalink

    Danke liebe Ulrike,

    bislang kenne ich die Farbrezepte von Tim Mälzer noch nicht, aber ich habe gerade genau das ‚Rezept‘ für mein Büro und eigentlich ganz viele Rezepte für die gesamte Wohnung.

    Schau doch mal in meinem neuen Blog http://www.sonjaskleinetestwelt.de vorbei

    LG
    Sonja

    Antwort
    • 3. Februar 2013 um 23:45
      Permalink

      nein nicht ganz es ist das Zimmer meiner Tochter die auf den Rollstuhl angewiesen ist und Ihre eigene Toilette und waschbereich hat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.