Gastrolux Pfannentest Teil 2 2


Heute ist Freitag und wie bereits angekündigt gibt es heute Infos zu Gastrolux. Sicher ist euch Gastrolux bereits bekannt und der eine oder andere von euch kocht und brät bereits mit diesem hochwertigen Guss-Brat-und Kochgeschirr. Ich muß gestehen ich kannte die Firma zwar dem Namen nach, aber das war es auch schon. Nun gibt es wieder etwas neues von Gastrolux und ich darf dabei sein und eine Pfanne aus der neuen Serie Biotan Plus testen.

Mit Biotan Plus ist es Gastrolux gelungen Kochgeschirr zu produzieren, bei dem man die Oberflächenveredelung erneuern kann.

Gastrolux der Umwelt zuliebe – Nicht reden -handeln

Biotan Plus steht für robustes und pflegeleichtes Koch und Bratgeschirr mit einer starken ölabweisenden Oberflächenveredelung. dadurch reduziert sich die Ölmenge die zum Braten und Kochen nötig ist auf ein Minimum. gerade für die gesunde Küche ein unverzichtbares Muss.  Natürlich ist es auch wichtig auf hochwertige Öle zu achten um das beste für die Gesundheit zu wählen.

Meine Pfanne von der ich berichte hat einen Durchmesser von 26 cm und ist eine Guss- Hochrand-Pfanne mit Deckel und Deckelknopf Deluxe.

Die Pfanne sowie der Glasdeckel sind ofenfest und der Pfannenstiel ist alternativ auch in einer abnehmbaren Version erhältlich. Mein erster Eindruck war ein klares Wow. Die Pfanne gibt es übrigens für verschiedene Herdsysteme, Elektro, Ceran und auch Induktion. Ich besitze ein Ceranfeld und teste natürlich eine Pfanne die dafür geeignet ist. Die Pfanne ist von schwerer Qualität, schaut top aus und brät sehr gleichmäßig. Der Deckel ist passgenau ,besteht aus Sicherheitsglas und hat einen Entlüftungsknopf. Einfach perfekt.

Das erste Gericht welches ich probiert habe war Geschnetzeltes von der Pute. Perfekt gebraten ohne daß das Fleisch viel Flüssigkeit gezogen hat und total zart.

Nun noch ein paar Bilder der Pfanne  und nächste Woche gibt es dann noch mehr Infos.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Gastrolux Pfannentest Teil 2

    • Ulrike Neeb Autor des Beitrags

      ich bin begeistert, heute gab es Schweinebraten aus der Gastrolux Pfanne,sooo lecker, echt nicht übertrieben und die Pfanne ist wirklich backröhrentauglich