Gastrolux Produkttest 2014 4


Liebe geht durch den Magen. Kochen aus Leidenschaft. Wenn aus K wie Kochgeschirr ein G wie Gastrolux wird.

Drei Aussagen die ich heute etwas näher erklären möchte. 

Liebe geht durch den Magen, ein Sprichwort welches eigentlich jeder kennt, oder? Bei uns ist das jedenfalls so. Den Partner, die Familie oder natürlich auch die Gäste  mit einem leckeren Essen verwöhnen macht richtig Spaß.

Kochen aus Leidenschaft, das trifft auf meinen Mann zu. Aber auch ich probiere gerne neue Rezepte aus, lasse mich inspirieren von Kochshows und zaubere  mit meinem Mann wundervolle, leckere manchmal auch ausgefallene Kreationen.

K wie Kochgeschirr…. wenn das Schnitzel in der Pfanne klebt, weil die Teflonbeschichtung hinüber ist oder sich der Boden der Pfanne nach oben wölbt, dann ist die  Zeit gekommen  darüber nachzudenken ob man das richtige Kochgeschirr gekauft hat.

Wenn mich jemand vor etwas mehr als  einem Jahr gefragt hätte wie ich Gastrolux finde hätte ich geantwortet: Keine Ahnung.

Ende 2013 bekam ich dann die Möglichkeit beim Gastrolux Pfannentest 2013 dabei zu sein.

Inzwischen kann ich auch die Frage beantworten wie ich Gastrolux finde.

Gastrolux  suchte wieder Tester für den Produkttest 2014, ich hatte Glück und darf wieder dabei sein. Etwas anders der Ablauf. Beim aktuellen Test bekamen die Tester einen Gutschein und durften sich im neuen Pfannen-Shop von Gastrolux ein Produkt aussuchen. Ich habe mich für eine Kasserolle entschieden und mir auch noch einen passenden Glasdeckel dazu bestellt.

Guß-Kasserolle quadratisch 28x28cm

Guß Kasserolle von Gastrolux OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gut verpackt kam die Kasserolle bei mir an und so schaut sie aus, neu und unbenutzt.

Natürlich haben wir diese gleich getestet und der Chef des Hauses hat einen wunderbaren Hackbraten darin gezaubert. Angesichts der Beobachtung wie sich das gute Stück im Backofen macht und dem wunderbaren Ergebnis ( er war so lecker) habe ich vergessen Fotos zu machen. Hole ich nach versprochen.

Ein paar Infos zu den Vorteilen von Gastrolux

  • Die Pfannen und Töpfe von Gastrolux werden im Herzen von Europa produziert.
  • Stiele, Griffe und auch die Deckel sind Backofenfest bis 240 Grad.
  • Die Oberfläche kann preiswert und umweltschonend erneuert werden.
  • Biotan Plus ist eine Erweiterung der Oberflächenversiegelung Biotan. Diese wurde von der Stiftung Warentest mit „Sehr Gut“ ausgezeichnet.
  • Die besten Köche benutzen Gastrolux. Mein Mann auch.

Ob die Gastrolux Kasserolle genau so toll ist wie die Pfanne die bei uns  im ständigen Einsatz ist, kann ich heute noch nicht beantworten. ( ich denke schon)

Ich halt Euch jedoch auf dem Laufenden, heute gibt es aber noch zwei aktuelle Fotos.

Steak,  frische Champignons in einer leichten Weißweinsoße, Herzoginkroketten.

Gastrolux Guß-Kasserolle

Steak, Champignons, Kroketten

Liebe geht eben doch durch den Magen und wenn aus K dann G wird, ja dann funktioniert zumindest das mit dem Essen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “Gastrolux Produkttest 2014

  • TanjasBunteWelt

    Toll, die hat genau die richtige Größe. Nun lese ich immer öfter von den Testern und wie sie begeistert sind von ihren Gastrolux Produkten. Ich kannte die Marke bis jetzt ja ehrlich gesagt nicht, aber schaue schon ständig ob ich sie wo sehe 😉
    Schönen Sonntag noch

    • Ulrike Autor des Beitrags

      Auch ich bin begeistert und kann Dir Gastrolux wirklich sehr empfehlen. Mit den Pfannen und Töpfen bekommst Du Qualität, die nicht zu vergleichen ist.

  • Gabi Fischer

    Ich finde die Produkte von Gastrolux einfach klasse. Lieber ein paar Euros mehr bezahlen und hochwertige Pfannen und Töpfe erhalten, an denen man jahrelang seine Freude beim Kochen hat. lg Gabi 😉