müde Füße ade, dank Scholl Massage Roll-On


Müde Füße und schwere Beine, die kennt bestimmt jeder. Bei mir gehört das fast zur Tagesordnung. Durch meinen Beruf als Zustellerin, werden diese besonders beansprucht. Deshalb war meine Freude besonders groß, als ich die Zusage bekam  das Scholl Müde Füße Massage Roll – On zu testen. Scholl und dm suchten hierfür Tester. Das Roll  – On von Scholl verspricht eine entspannende und gleichzeitig belebende Wirkung.

Die Tube hat eine ansprechende Farbkombination, auch die Bildgestaltung finde ich sehr gelungen. Nach abziehen der Verschlußkappe, werden die drei Massagekugeln sichtbar.

Zum Öffnen dreht man den Massagekopf um 180 Grad. Schon beim 

Auftragen spürt man die Frische des Gels, welche durch die Massage noch verstärkt wird. Die Massage hat eine durchblutungsfördernde Wirkung was müden und schweren Füßen und Beinen entgegenwirkt Durch die Formel mit dem  Legactif  Komplex und rotem Weinlaub wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und das Gel läßt sich leicht auftragen ohne zu kleben.
Die beste Wirkung erzielt man, wenn man das Müde Füße Massage Roll-On zweimal täglich anwendet. 
Ich habe es jetzt schon 2 Wochen regelmäsig angewendet und bin total begeistert. Besonders meine Waden sind für die tägliche Massage dankbar. Meine Füße und Beine fühlen sich nicht mehr so schwer an.
Für dieses Produkt gibt es von mir 5 Sterne. Aber auch etwas negatives habe ich zu berichten. Der Preis liegt für 150 ml  bei ca 10 ,- Euro das finde ich etwas zu viel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.