My Way 4


Immer diese Vorsätze wenn ein Neues Jahr beginnt, auch in diesem doch erst 2 Tage alten Jahr habe ich schon von einigen Vorsätzen gehört, die sich spätestens Ende Januar in Luft aufgelöst haben. Ich persönlich halte nicht viel von diesen spontan ausgesprochenen Vorsätzen. Dennoch starte ich auch ab sofort mein Online Tagebuch zur Gewichtsreduktion. Nein ich fange nicht erst jetzt damit an sondern ich bin schon einige Zeit darüber einige Kilos loszuwerden.Bereits Anfang Dezember habe ich damit begonnen meine Ernährung umzustellen (aus gesundheitlichen Gründen) und bis April sollen nochmal 8 Kilo runter, 2,5 KG habe ich schon geschafft. Findet Ihr das eigentlich realistisch. Ich weis es wird hart werden aber einen Versuch ist es wert. Noch eine Frage hat jemand eine Ahnung wie ich so eine Leiste  einbauen kann? So eine wo man das aktuelle und das  Zielgewicht sieht ? Und dann würde mich noch interesieren macht jemand so ein Online Programm wie Weight Watchers oder ähnliches ?

Noch jemand da der zur Zeit ein Abnehmprogramm durchzieht und vielleicht einen Tip für das Durchhalten hat.

Jeden Montag werde ich nun darüber berichten wie meine Abnehmwoche war und ob ich etwas an  Gewicht verloren habe. Drückt mir doch mal die Daumen daß mir mein innerer Schweinehund nicht in den Rücken fällt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Gedanken zu “My Way

  • Ulrike Autor des Beitrags

    wow welch ein Erfolg kannst stolz auf Dich sein was ich bis jetzt über Vibono gelesen habe macht mich echt neugierig und ich habe mich jetzt angemeldet, mit den Eiweißshakes ja das würde ich gerne probieren ,wenigstens für die Anfangszeit,

  • Kurzundknapp (@kurzundknapp)

    Liebe Ulrike,

    viel Glück weiterhin bei der Gewichtsabnahme. Du schreibst, du machst eine Ernährungsumstellung. In welche Richtung? Ich selbst habe seit April 2012 bis heute knapp 26 kg abgenommen. Zunächst habe ich mit einer einseitigen Diät begonnen, um dann, nach den ersten großartigen Erfolgen die damalige Abnahme durch eine Ernährungsumstellung zu festigen (ich ernähre mich nach den Vibono Grundsätzen), aber statt zu stabilisieren, sind viele, viele weitere Kilo gefallen (ich halte sie auch nicht auf).
    Du willst die Abnehm-Kurve einbinden? Hast du denn schon eine Kurve oder willst du dir eine eigene anlegen? Ich würde diese dann als Bild einbinden und zum Beispiel wöchentlich aktualisieren.
    Wenn du magst, dann schau gern mal auf meinem Blog http://kurzundknap.blogspot.de vorbei. Die Schlagworte „Abnehmen“ oder „Vibono“ kannst du anklicken, dann komme meine Beiträge auf einen Blick.

    Aprospos Motivation: meine war einfach folgender Satz: ich will schlank werden!

    Heute bin ich es

    LG kurzundknapp

  • einfachtilda

    Wie nimmst du ab, sßt du etwas besonderes?
    Bei WW hatte ich mich angemeldet, die haben mich aber nicht zugelassen, da mein Gewicht ok wäre…könnten die meinen Bauch sehen und meine Hüften 🙄 da muß man wohl schon 90kg wiegen und dann darf man mitmachen.
    Kenne jemanden, der abnimmt, sie hat wohl auch einen Button in ihrer Sidebar, bin mir aber nicht sicher und das ist auch alles vegetarisch.
    Ich muß mich wohl alleine durchschlumpen, ansonsten freue ich mich über DEINE Tips.

    PS: mir reichen schon 5kg Abnahme!!

    LG Mathilda 😉

    • Ulrike Autor des Beitrags

      Nein ich esse nichts besonderes aber ich werde vollständig auf Schweinefleisch verzichten, und versuchen jeglichen Süßkram zu vermeiden, denn ich denke daher kommen die Pfunde auf meinen Hüften und anderswo.Ich habe jetzt viel gelesen und ab Montag geht es dann richtig los.