Polsterauflagen für die Gartenmöbel

In vielen Teilen Deutschlands gab es in den letzten Wochen immer wieder heftige Gewitter und starke Regenfälle. Bei uns dagegen regnet es so gut wie gar nicht. Ich schleppe volle Gießkannen mit Wasser, damit meine Blumen nicht vertrocknen. Aber ich  genieße dieses Wetter. Während andere unter der Hitze leiden, kann es mir eigentlich gar nicht zu warm werden. Ich hoffe und wünsche mir, dass es noch ganz viele Sonnentage in diesem Jahr gibt. Das ist auch der Grund, weshalb wir fast nicht mehr im Haus anzutreffen sind.

Das Leben wird in den Garten verlegt

Damit der Garten aber so richtig zur Wohlfühloase wird benötigt man schon einiges. Neben Pflanzen und Blumen gehören natürlich auch diverse Dekoartikel dazu, die den Garten wohnlich machen. Laternen und  Kerzen runden das ganze dann ab. Auf dem Foto unten sind zwei Figuren zu sehen, die ich letzte Woche zum Geburtstag bekam.

Gartendeko

Ich mag es wenn mein Garten neben Blumen und Sträuchern mit schönen Dekosachen bestückt ist. Jedoch muss die farbliche Auswahl passen, ich mag es eher neutral.

Damit der Geldbeutel nicht zu sehr strapaziert wird halte ich auch  immer Ausschau nach Schnäppchen. In diesem Jahr waren neue Polster für unsere Sitzgruppe aus Rattan fällig. In verschiedenen Gartencentern und Möbelhäusern war ich auf der Suche nach neutralen Polsterauflagen. Was ich da sah, wollte ich erst gar nicht glauben.

Quitschbunt und sündhaft teuer

Aus der Traum von neuen Polstern, ich war nicht bereit Unsummen  dafür zu bezahlen. Dazu kommt noch, dass die Kids hin und wieder mal den Saft verschütten und wir Erwachsenen auch nicht immer so toll aufpassen, wenn man ausgelassen zusammensitzt.

Vor zwei Wochen habe ich dann noch einmal einen Versuch gestartet und habe mich in verschiedenen Onlineshops umgesehen und im Lidl Onlineshop habe ich günstige Polsterauflagen von Florabest (kann man sich hier anschauen)  und noch einiges an Deko gefunden.

Polsterauflagen

Nun steht unserem Gartenvergnügung nichts mehr im Wege. Bereits heute gibt es wieder eine kleine Gartenparty, denn mein Enkel feiert heute seinen 8. Geburtstag. Nun hoffe ich, dass das Wetter uns hold bleibt und dem Grillvergnügen nichts im Wege steht.

4 Gedanken zu „Polsterauflagen für die Gartenmöbel

  • 9. Juni 2015 um 12:56
    Permalink

    Ich mag das bunte Design auch nicht wirklich, wird aber wahrscheinlich immer mit dem Sommer in Verbindung gebracht. Einfarbig und eher dunkel gehalten finde ich viel ansprechender. Ans Kontrast nehme ich dafür dann eine helle Tischdecke. LG Romy

    Antwort
    • 10. Juni 2015 um 17:16
      Permalink

      Genau, lieber schönes Geschirr oder eine schöne Deko, als diese bunten Auflagen zu denen nichts mehr passt.

  • 9. Juni 2015 um 10:56
    Permalink

    Hallo Ulrike,

    das Wetter ist traumhaft und ich bin genau wie du, Sonne Sonne und noch mehr Sonne! Klar das ihr da alles nach Draußen in euren tollen Garten verlegt.
    Die Gartenmöbel und die schwarzen Auflagen sehen echt klasse aus.
    lg Tanja

    Antwort
    • 10. Juni 2015 um 17:11
      Permalink

      Huhu Tanja, unser Garten ist sozusagen unser zweites Wohnzimmer. Wann immer es geht sind wir draußen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.