Angst


Angst

Langsam, ganz langsam zieht sie die Schutzhülle der Spritze ab, ein kleiner Stich und das gelbe Gift läuft in ihren Körper. Sie hasst sich selbst, denn ihr Körper verändert sich, jede Woche ein bisschen mehr. Sie ist nicht mehr so wie früher, das Lachen fällt ihr schwer. Ihr Körper reagiert auf das chemische Gemisch. Die Schmerzen werden weniger, die Nebenwirkungen mehr. Manchmal fällt das Atmen […]


Die kleine Hand 2

Nur ein paar Worte, einige gereimte Zeilen, aus dem Augenblick entstanden. Die kleine Hand Die Sonne scheint, Blätter wiegen sich im Wind. Nicht schöner könnte der Tag sein. °°°°°°°° Dir ist kalt, du siehst die Sonne nicht. Stimmen dringen an dein Ohr, du hörst sie nicht. Weit weg sind die Gedanken, nicht hier, nicht im Jetzt. Die Vergangenheit hat dich eingeholt, nimmt Besitz von dir. Ungeweinte Tränen verschleiern […]


Zaghaft und liebevoll diese Stimme,
der Versuch etwas mitzuteilen
zum Scheitern verurteilt.
Keiner nimmt sie war, keiner hört ihr zu.
Viel zu weich die Person die dahinter steckt,
viel zu ängstlich, das Falsche zu sagen.
Es könnte ja Jemand gekränkt sein,
wenn sie jetzt ihre Meinung Preis gibt.
Deshalb tritt sie zurück.
Sie lässt die Anderen reden und hört nur zu.
Jedesmal nimmt sie sich vor, gehört zu werden.
Ohne Erfolg


Angst als Wegbegleiter 2

Diese ständige Angst vor Verlusten, auch ein Teil von meinem Seelenmüll,  begleitet mich nun schon viele Jahre. Zu beschreiben was ich dabei fühle ist schwer. Dieses Gefühl und die Angst, daß sich Vergangenes wiederholen könnte ist teilweise sehr ausgeprägt. Alle Versuche das zu ignorieren sind bisher gescheitert. Ich werde mich jedoch nun auf eine Reise in meine Vergangenheit begeben um mit dem Ballast, den ich […]