Gedicht


Die kleine Hand 2

Nur ein paar Worte, einige gereimte Zeilen, aus dem Augenblick entstanden. Die kleine Hand Die Sonne scheint, Blätter wiegen sich im Wind. Nicht schöner könnte der Tag sein. °°°°°°°° Dir ist kalt, du siehst die Sonne nicht. Stimmen dringen an dein Ohr, du hörst sie nicht. Weit weg sind die Gedanken, nicht hier, nicht im Jetzt. Die Vergangenheit hat dich eingeholt, nimmt Besitz von dir. Ungeweinte Tränen verschleiern […]


Die Zeit 5

Halten wir die Zeit an, genießen den Augenblick. Viel zu schnell vergeht  Sie , verschwindet das Glück. Halten wir die Zeit an, im hier und im jetzt, verschwenden keine Gedanken an Dinge die uns verletzt. Träumen wir mit offenen Augen, tun wir es den Kindern gleich. Ein kleines  Lächeln auch in schwerer Zeit, befreit unsere Seele und macht das Herz uns weit. Halten wir die Zeit an, […]


Tränen können heilen

Tränen können heilen Gestern noch voller Hoffnung, heute trüben ungeweinte Tränen den Blick. Angst und Sorge begleiten Dich Was ist geschehen, was hat Dich verletzt. Sind es die kleinen Steine die Deinen Weg kreuzen, oder doch eher die Ignoranz von verschiedenen Leuten. Du wirst es nicht preisgeben, das verhindert Dein Stolz. Die Tränen werden versiegen, ein Lächeln wird siegen.


Weihnachtswunsch 4

Nur noch wenige Stunden und das Fest der Familie, der Liebe und überhaupt das größte Fest des Jahres ist da. Für mich die Zeit Danke zu sagen. Danke, an meine Leser die mir die Treue halten. Danke, daß Ihr immer wieder meine Posts kommentiert. Danke, daß es Euch gibt. Ich wünsche Euch ein wundervolles und friedliches Weihnachtsfest mit euren Lieben. Manchmal ist mir einfach danach meine […]