Wenn Männer in die Jahre kommen

Nichts ist  mehr so wie vor vielen Jahren. Die Haare haben ihre Ausgangsfarbe verloren und auch das eine oder andere Pfund hat sich dazugemogelt. Viele Jahre Arbeit und Familie haben sein Leben geprägt und die Aussicht auf mehr Freizeit zaubert dieses verschmitzte Lächeln um seine Mundwinkel  welches ich so liebe.

Im November ist es soweit und während sich meine bessere Hälfte auf seine Altersteilzeit freut habe ich so ein bisschen Bedenken ob er wirklich damit klar kommt. Ob er es schafft ohne die Verantwortung die er jetzt noch durch die Arbeit hat und ohne die Zeit die er ohne uns verbringen kann.  Die Zeit wird es mir sagen.

Als ich  damals diesen noch jungen liebenswerten Mann kennenlernte schien alles so einfach. Wir wollten was erleben, das Leben genießen.

Die Jahre haben uns eines besseren belehrt. Nichts war einfach, nein das Gegenteil war der Fall.

Vieles ist geschehen was ich und sicher auch er damals als wir uns das Ja-Wort gaben niemals erwartet hätten.

Lassen wir die Vergangenheit ruhen und denken an die Zukunft, noch sind wir, er nicht zu alt um das Leben zu geniesen.

Vor ungefähr einer Woche habe ich mit Bekannten gesprochen, so nebenher wurde erwähnt, dass sie einen Roller zu verkaufen hätten. Meine Gedanken sprach ich laut aus und sagte spontan ich denke das ist was für meinen Mann.  Schnell nach Hause und erzählte ihm davon. Ein Blitzen in seinen Augen zeigte mir dass ich richtig lag. Warum möchte ich schnell noch erzählen. Das Gefühl von Freiheit ohne Belast, ohne uns. Ja ihr lest richtig.  Ohne mich ohne meine Tochter, nur er wird dieses Teil fahren.

Immer nahm er Rücksicht auf seine Kinder, seine Tochter die auf den Rollstuhl angewiesen ist und auf mich.

Er ermöglichte mir eine kleine Auszeit von den Sorgen und täglichen Herausforderungen. Jetzt ist er an der Reihe. Ich habe ihm diesen Roller gekauft.

Nur einen Tag später kam er stolz vom Einkaufen nach Hause in der Hand einen Helm und eine Rose.

 

Mehr Worte braucht es nicht.

 

7 Gedanken zu „Wenn Männer in die Jahre kommen

  • 18. August 2014 um 18:21
    Permalink

    Wie schön, eine Rose für dich, als Dank.
    Super!
    Er hat eben doch, trotz aller Freude auch an dich gedacht, dass er das Teil dir zu verdanken hat.
    Euer Leben war wohl nicht leicht, wie ich lesen muss.
    Auf dass der sein junges Alter genießen kann.

    Antwort
    • 20. August 2014 um 23:29
      Permalink

      Ja, das hoffe ich auch dass er noch ganz lange geniesen kann und ich mit ihm.

  • 17. August 2014 um 21:09
    Permalink

    Gönn ihm das. Ich glaube, dass ist der Traum eines jeden Mannes, mal ein Zweirad zu besitzen. LG Romy

    Antwort
    • 20. August 2014 um 23:27
      Permalink

      oh ja, er träumt schon ewig davon

  • 17. August 2014 um 21:01
    Permalink

    Und wenn was ist, wir helfen gerne

    Antwort
    • 17. August 2014 um 21:06
      Permalink

      Danke, wünsche euch noch einen wunderschönen Urlaub.

  • 17. August 2014 um 20:59
    Permalink

    Und wir sind glücklich, das wie das ermöglicht haben. 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.