Wo ist nur diese Weihnachtsstimmung

Drei Kerzen brennen am Adventskranz, (sofern man einen hat). Die letzten Geschenke wurden bereits besorgt (oder auch nicht). Eigentlich ist alles vorbereitet und das Fest des Jahres kann kommen.

Warum stellt sich bei mir nur überhaupt keine Weihnachtsstimmung ein?

Liegt es am Wetter oder an der ganzen Werbung und Beschallung mit Weihnachtsliedern, die wir schon seit Wochen in jedem Geschäft und an jeder Straßenecke erleben. Bislang war es so, daß ich viel dekoriert habe in der Adventszeit, daß ich Weihnachtslieder hörte und mich auf das bevorstehende Weihnachtsfest freute.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Fotos sind nicht aktuell, sondern von früheren Adventszeiten.

Dieses Jahr ist mir so gar nicht nach diesem ganzen Tam Tam (vielleicht stellt sich diese Stimmung ja noch ein). Gestern, hatte  ich schon einen kleinen Hauch von diesem Weihnachtsgefühl. Meine beiden Enkel waren bei uns  (natürlich freuen sie sich auf das Christkind) wir haben gebastelt und der Dreijährige hat mit einer Leidenschaft immer wieder das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“geträllert. (Plätzchen habe ich übrigens auch keine gebacken). Ja diese beiden Jungs mit ihrer Vorfreude  sind der Grund warum ich Weihnachten zuhause bin.

Wenn ich jedoch ganz ehrlich bin und meine Familie nicht wäre, dann würde ich  den nächsten Flieger nehmen und diesem ganzen Trubel entfliehen. Dahin wo es warm ist.

Stimmt, kalt ist es hier nun auch nicht, aber die Sonne fehlt mir.

Ich möchte weg  von diesem Druck des Schenkens und weg von dieser ganzen Hetzjagd wer hat die schönste Beleuchtung im Fenster.

Wahrscheinlich bin ich alleine mit meiner Einstellung, deshalb verratet mir doch mal ob ihr schon alles vorbereitet habt.

7 Gedanken zu „Wo ist nur diese Weihnachtsstimmung

  • 18. Dezember 2014 um 8:23
    Permalink

    Vielleicht müssen wir nur unsere Erwartungshaltung etwas korrigieren. Den Christbaum einfach mal nur mit Strohsternen und einer Lichterkette schmücken, anstatt ihn mit tausend und einer Sache zu überladen. Den „Berg“ an Geschenken bewusst reduzieren und sich beim Schenken Gedanken machen. Was kann der Beschenkte wirklich brauchen? Vielleicht am 24. 12. mal nur ein einfaches, aber gutes Essen, anstelle eines perfekten Festmahl. Vielleicht sich einfach mal von der Vorstellung eines perfekten Festes verabschieden und keine allzu großen Pläne machen. FILMTIPP: Obendrüber, da schneit es (YouTube)

    Antwort
    • 18. Dezember 2014 um 19:40
      Permalink

      Ich gebe dir in allen Punkten recht, ich wünschte mir, es würden viele so denken. Wünsche Dir ein schönes ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.

  • Pingback: Weihnachtliche Linktipps für die Coolen Blogbeiträge 51/14

  • 15. Dezember 2014 um 11:27
    Permalink

    Ich warte jedes Jahr auf die Weihnachtsstimmung und da es mir nicht gut geht, ist es in diesem Jahr besonders schlimm.
    Aber es ist ja noch ein bisschen Zeit!
    LG
    Sabienes

    Antwort
    • 17. Dezember 2014 um 21:47
      Permalink

      Hast Du immer noch Probleme wegen dem Unfall? Ich hoffe und wünsche, daß es Dir bald besser geht und Du wieder völlig hergestellt wirst. Denke immer positiv, ich bin ein Optimist und das hilft mir immer wieder aufzustehen

  • 14. Dezember 2014 um 23:39
    Permalink

    Ich versteh Dich. Meine Weihnachtsstimmung tendiert zu 0 %! Seit 3 Wochen leide ich unter starken Rückenschmerzen, mein Wohnzimmer ist noch nicht fertig, wir haben Ende November renoviert und sind immer noch beim Einrichten, es fehlen noch Möbel, die hoffentlich nächste Woche geliefert werden. Hektik, auch durch unsere Jobs und eigentlich wünsch ich mir so sehr Ruhe! Freu mich viel mehr auf unseren Winterurlaub im Februar!

    Antwort
    • 17. Dezember 2014 um 21:42
      Permalink

      Oh, ich drück die Daumen, daß Du die Rückenschmerzen bald los bist. Ich wünsche Dir und deiner Familie jetzt schon wunderschöne Festtage und einen traumhaften Urlaub, wobei ich mir sicher bin, daß ich vorher noch etwas von dir lesen darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.